BOOTSTEST WEEKEND ERLACH



++ Triff uns beim grossen Bootstest Weekend vom Kult-Kanushop Siesta Oppi! ++
++ An die hundert Boote zum Testen – viele davon Seekajaks! ++
++ Wir beraten dich am Seekajakstand und geben diverse Workshops:
Schnupperkurs Seekajak (Sa/So 11:00-12:00)
Grönlandpaddeln (Sa/So 13:00–14:00)
Grönlandrollen (Sa/So 15:00–16:00) ++

1. & 2. Mai 2021:

Moryak ist beim Siesta Oppi Bootstestwochenende in Erlach!

    • Allgemeines
      Das grosse Bootstestwochenende in Erlach – So funktioniert's:
      Das alljährliche Bootstest-Weekend in Erlach, organisiert von unserem Partner Siesta Oppi Kanu Shop GmbH, ist schon lange Kult und zog in Zeiten vor Corona oft bis zu 500 Leute pro Tag an. Auch wenn es dieses Jahr aufgrund der besonderen Umstände vermutlich wohl noch einmal etwas kleiner ausfallen werden muss, gehen wir zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass das Wochenende (vermutlich unter Auflagen und Adaptionen) stattfinden können wird. Alle aktualisierten Infos zur Veranstaltung, Schutzkonzept etc. findet ihr auf der Homepage von Siesta Oppi.

      ACHTUNG: Moryak ist NICHT der Veranstalter des Bootstestwochenendes und hat keinen Einfluss auf die Organisation des Gesamt-Events. Adaptionen des im folgenden beschriebenen, typischen Ablaufs eines normalen "Testivals" in Erlach sind angesichts der derzeit noch immer grassierenden Covid-Pandemie nicht nur möglich sondern wahrscheinlich. Sowohl die Ausgestaltung als auch Kommunikation dieser Adaptionen unterliegt der alleinigen Verantwortung der Veranstalterin, der Siesta Oppi Kanu Shop GmbH, die auch zur Beantwortung allfälliger Fragen zur Verfügung steht.

      Typischerweise läuft ein "normaler" Bootstest in Erlach folgendermassen ab:
      An beiden Tagen (Samstag und Sonntag) stellt Siesta Oppi seine gesamte Testflotte (in vergangenen Jahren bis zu 100 Boote) den Besuchern der Veranstaltung zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, es gibt Paddel und Schwimmwesten in ausreichender Menge. Wer Boote auf dem See testen will, muss sich allerdings vorher am Empfang einschreiben. Kinder sind von den Eltern zu beaufsichtigen, es wird dringend empfohlen, wassertaugliche Kleidung sowie einen Satz Ersatzkleider mitzubringen. Auch in einem guten Frühling und an einem schönen ersten Maiwochenende ist das Wasser im Bielersee normalerweise immer noch kalt. Wer richtig intensiv testen will, bleibt beide Tage und reserviert sich einen Platz auf dem direkt nebenan gelegenen Gemeindecampingplatz Erlach. Essen gibt es an der Buvette des Strandbades sowie im Laden/Café des Campingplatzes.

      Die Veranstaltung geht jeweils von 10:00 bis 16:00 und findet direkt am Strand neben dem Quai des Fähranlegers Erlach statt. Es gibt diverse Stationen, organisiert nach Bootstypen (neben Seekajaks sind das v.a. Kanadier, Faltboote und Schlauchboote), die jeweils von einem Mitarbeitenden von Siesta Oppi betreut werden. Hier kann man sich Boote zum Testen holen und sich eingehend beraten lassen.
      Moryak am Bootstest-Weekend
      Das gesamte Wochenende über werden zwei Teammitglieder von Moryak (Yuri und Ella) zu Gast vor Ort sein und euch dort jeweils von 10–16:00 für all eure Fragen in Bezug auf Seekajaks und das Seekajakfahren in Theorie und Praxis zur Verfügung stehen. Während Yuri v.a. am Seekajak-Beratungsstand anzutreffen sein wird, habt ihr die Möglichkeit, jeweils drei einstündige Workshops mit Ella zu besuchen. Diese sind:

      ++ Sa & So, 11:00–12:00: Schnupperkurs Seekajak (Level blau = Anfänger) ++
      ++ Sa & So, 13:00–14:00: Grönlandpaddeln (alle Levels) ++
      ++ Sa & So, 15:00–16:00: Grönlandrollen (
      Level grün) ++

      Diese Kurse werden dir exklusiv von Moryak angeboten. Es gilt das Schutzkonzept von Moryak, das ggf. der aktuellen Situation entsprechend angepasst und kommuniziert werden wird.

      Sichere dir deinen Platz und melde dich jetzt schon an!
      Für die Workshops 1 & 2 gibt es sechs freie Plätze, für Workshop 3 (Grönlandrollen) vier. Änderungen sind je nach gesetzlichen Vorgaben und der Pandemiesituation im Mai nicht ausgeschlossen. Sollten wir Plätze streichen müssen, verlieren diejenigen, die sich zuletzt angemeldet hatten, zuerst ihre Plätze. Es wird aber auch möglich sein, sich direkt vor Ort anzumelden – sofern dies einerseits die Situation zulässt und andererseits noch freie Plätze zur Verfügung stehen.
    • Schnupperkurs
      Schnupperkurs Seekajak: Sa/So 11:00–12:00
      Dieser Workshop ist für alle geeignet, die schwimmen können, keine panische Angst vor Wasser haben und in die Welt des Seekajakfahrens hineinschnuppern wollen.

      Im Rahmen dieses einstündigen Kurses zeigt euch Ella, wie ihr in euer Boot sicher ein- und aussteigen könnt, das Paddel richtig haltet und sauber und mit möglichst effizientem Körpereinsatz paddelt. Wenn ihr mit dem Gedanken spielt, euch ein Seekajak zu kaufen, dann nutzt diese grossartige Gelegenheit und lasst euch gleich zu Beginn eures neuen Hobbies das Paddeln richtig zeigen.
      Dieser Kurs wird dir exklusiv von Moryak angeboten. Es gilt das Schutzkonzept von Moryak, das ggf. der aktuellen Situation entsprechend angepasst und kommuniziert werden wird.

      Sichere dir deinen Platz und melde dich jetzt schon an! Für diesen Workshop gibt es sechs freie Plätze. Änderungen sind je nach gesetzlichen Vorgaben und der Pandemiesituation im Mai nicht ausgeschlossen. Sollten wir Plätze streichen müssen, verlieren diejenigen, die sich zuletzt angemeldet hatten, zuerst ihre Plätze. Es wird aber auch möglich sein, sich direkt vor Ort anzumelden – sofern dies einerseits die Situation zulässt und andererseits noch freie Plätze zur Verfügung stehen.

      ++ Preis: 30 CHF ++

    • Grönlandpaddeln
      Grönlandpaddeln: Sa/So 13:00–14:00
      Dich fasziniert die zeitlose Eleganz des Grönlandpaddels? Dann bist du hier genau richtig. Es spielt keine Rolle, ob du erst ein paar Mal im Seekajak gesessen bist, oder ob du schon länger paddelst, dich aber immer schon fragst, wie es wohl ist, mit der immer beliebter werdenden, traditionellen grönländischen Holzlatte zu paddeln.

      In dieser Stunde zeigt dir Ella, wie du mit dem Grönlandpaddel schön, elegant und effizient vorankommst und wie du es am besten einsetzt, um Kurven zu fahren oder wenn es windig ist. Wir sind uns sicher: Nach dieser kurzen Einführung wird dich das Grönlandpaddeln nicht mehr loslassen!
      Dieser Kurs wird dir exklusiv von Moryak angeboten. Es gilt das Schutzkonzept von Moryak, das ggf. der aktuellen Situation entsprechend angepasst und kommuniziert werden wird.

      Sichere dir deinen Platz und melde dich jetzt schon an! Für diesen Workshop gibt es sechs freie Plätze. Änderungen sind je nach gesetzlichen Vorgaben und der Pandemiesituation im Mai nicht ausgeschlossen. Sollten wir Plätze streichen müssen, verlieren diejenigen, die sich zuletzt angemeldet hatten, zuerst ihre Plätze. Es wird aber auch möglich sein, sich direkt vor Ort anzumelden – sofern dies einerseits die Situation zulässt und andererseits noch freie Plätze zur Verfügung stehen.

      ++ Preis: 30 CHF ++

    • Grönlandrollen
      Grönlandrollen: Sa/So 15:00–16:00
      Du paddelst bereits mit deinem Seekajak samt geschlossener Spritzdecke selbstständig auf dem See und fragst dich, wie "die Eskimorolle" funktioniert? Dann bist du hier richtig! Denn tatsächlich ist das Rollen kein Hexenwerk sondern nur eine Frage der richtigen Technik. Ganz besonders das Rollen mit dem Grönlandpaddel ist Feinarbeit und unsere Leidenschaft. Wir haben es in den letzten Jahren dutzenden von Schweizer Paddler*innen beigebracht!

      Während dieses Workshops, den wir aus Qualitätsgründen nur mit maximal vier Teilnehmenden durchführen, zeigt dir Ella, worauf du achten musst, damit es am Ende auch klappt. Kein Hopplahopp, kein Murks, sondern systematisches Arbeiten an den verschiedenen Bewegungsabläufen, die am Ende nur noch miteinander kombiniert werden müssen. Erste Erfolge sind nach dieser intensiven Stunde keineswegs ausgeschlossen. Aber setze dich nicht zu sehr unter Druck. Es kommt nicht darauf an, in nur einer Stunde die Rolle zu schaffen (was dennoch allerdings recht häufig vorkommt), sondern darum, ein solides und sauberes Fundament zu errichten und dir zu zeigen, wie du zuhause optimal alleine oder zu zweit weiter üben kannst.
      Dieser Kurs wird dir exklusiv von Moryak angeboten. Es gilt das Schutzkonzept von Moryak, das ggf. der aktuellen Situation entsprechend angepasst und kommuniziert werden wird.

      Sichere dir deinen Platz und melde dich jetzt schon an! Für diesen Workshop gibt es vier freie Plätze. Änderungen sind je nach gesetzlichen Vorgaben und der Pandemiesituation im Mai nicht ausgeschlossen. Sollten wir Plätze streichen müssen, verlieren diejenigen, die sich zuletzt angemeldet hatten, zuerst ihre Plätze. Es wird aber auch möglich sein, sich direkt vor Ort anzumelden – sofern dies einerseits die Situation zulässt und andererseits noch freie Plätze zur Verfügung stehen.

      ++ Preis: 50 CHF ++

    • Mehr Infos
      Wir stellen die Boote sowie die komplette Basis-Ausrüstung inklusive Paddel, Spritzdecke und das komplette Kursmaterial zur Verfügung. Wer möchte, kann nach Absprache aber selbstverständlich auch mit dem eigenen Boot teilnehmen.

      Bitte bringe folgende Dinge mit:


      - Genügend Wasser zum trinken
      - Mittagessen (oder genügend Geld für den Laden bzw. das Restaurant)
      - Eine komplette Garnitur Ersatzkleider und Schuhe
      - Bade- bzw. Paddelbekleidung, Handtuch
      - Bei kühlem Wetter/Wasser: warme Funktions-Unterwäsche und/oder ein eng anliegendes Fleece-Oberteil
      - Dem Wetter angepasste Kleidung

      Neopren (Longjohn) sowie Schuhe und Paddeljacke bringen wir dir gerne
      auf Bestellung kostenlos mit. Ebenso kannst du auf Wunsch auch einen Trockenanzug mieten. Kosten: 60 CHF/Tag

      Nasenklammern für den Rollkurs können bei uns erworben werden (15 CHF).

      Gruppengrösse: Mindestens zwei, maximal sechs Teilnehmende (Workshop Grönlandrollen: nur vier Teilnehmende!)

      Die Workshops finden prinzipiell bei jedem Wetter statt – ausser bei starkem Wind und/oder Gewitter. Unsere Guides vor Ort entscheiden anhand unserer Sicherheitsregelungen über die Durchführbarkeit.

      Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden. Bitte lese auch unsere AGB zu Stornogebühren, Fristen etc.
      • 01
        Mai

        Schnupperkurs Seekajak

        Level blau, geeignet für alle Anfänger*innen
        location_on Erlach, Gemeindestrand am Yachthafen access_time 11:00 – 12:00
      • 01
        Mai

        Grönlandpaddeln

        Alle Levels
        location_on Erlach, Gemeindestrand am Yachthafen access_time 13:00 – 14:00
      • 01
        Mai

        Grönlandrollen

        Level grün
        location_on Erlach, Gemeindestrand am Yachthafen access_time 15:00 – 16:00
        • 02
          Mai

          Schnupperkurs Seekajak

          Level blau, geeignet für alle Anfänger*innen
          location_on Erlach, Gemeindestrand am Yachthafen access_time 11:00 – 12:00
        • 02
          Mai

          Grönlandpaddeln

          Alle Levels
          location_on Erlach, Gemeindestrand am Yachthafen access_time 13:00 – 14:00
        • 02
          Mai

          Grönlandrollen

          Level grün
          location_on Erlach, Gemeindestrand am Yachthafen access_time 15:00 – 16:00

        KLICKE HIER, UM DEINEN PLATZ ZU RESERVIEREN


        So kommst du nach Erlach:

        • ÖV

          ++ Von Bern aus mit dem Regionalzug 3920 in Richtung la Chaux-de-Fonds bis Ins ++
          ++Von Ins, Bahnhof weiter mit dem Bus B 521 52127 bis Erlach Stedtli ++
          ++ Von hier immer den Schildern nach zum Hafen, ca. Fünf Minuten zu Fuss ++

        • Auto

          ++ Ab Bern auf der A1 in Richtung Lausanne bis Kerzers ++
          ++ Ausfahrt Richtung Müntschemier und Ins ++
          ++In Ins abbiegen auf die Erlachstrasse, weiter bis Erlach ++
          ++ In Erlach parken auf dem grossen Parkplatz am Hafen ++

        Hello!
        Please select your language